The Arolsen Archives erhalten den European Heritage Award 2020




Die Arolsen Archives erhalten für ihr Online-Archiv Europas höchste Auszeichnung im Bereich des kulturellen Erbes, den European Heritage Award / Europa Nostra Award 2020.


Wir gratulieren herzlich!



Zum Europatag, am 9. Mai 2020, haben die Europäische Kommission und Europa Nostra die Gewinner des European Heritage Award / Europa Nostra Awards 2020 bekanntgegeben. Europas höchste Auszeichnung im Bereich des kulturellen Erbes geht an 21 beispielhafte Leistungen aus 15 europäischen Ländern. Zu den diesjährigen Gewinnern zählt das Online-Archiv der Arolsen Archives in der Kategorie Bildung.


Auszug aus dem Pressetext des European Heritage Awards:


Das neue Online-Archiv bietet erstmals einen einfachen Internetzugriff auf die Dokumente. Eine digitale Hilfe, der e-Guide, gibt den Nutzern zusätzliche Informationen, um die Dokumente zu verstehen. Das neue Online-Archiv wurde von den Arolsen Archives initiiert und finanziert und in Zusammenarbeit mit der Internationalen Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem, Israel, umgesetzt.

Das gemeinsame Aufklärungsprojekt baut auf jahrzehntelanger Arbeit an der Digitalisierung der Dokumente der Arolsen Archives und der Indizierung von Namen auf. Es nutzt die neueste Technologie von Yad Vashem für ein schnelles Datenmanagement und eine erweiterte Suche nach Orten und Namen. Bereits ab dem Start im Mai 2019 konnten Benutzer online auf 13 Millionen Dokumente zugreifen und etwa 3 Millionen Namen suchen. Das Online-Archiv wächst ständig weiter.

1 Ansicht

© 2020 Freundeskreis Yad Vashem e.V. Berlin

  • Yad Yashem Twitter