Yad Vashem and the Challenges of Communications in the Digital Age - ein Vortrag von Iris Rosenberg

Am Mittwoch, 11.11.2020, findet die neueste Ausgabe unserer Talk Reihe - "Behind the Scenes at Yad Vashem" statt. Den Vortrag „Yad Vashem and the Challenges of Communications in the Digital Age“ hält Iris Rosenberg, Spokesperson & Director of the Communications Division, Yad Vashem. Die Moderation hält Tagesspiegel-herausgeben Stephan-Andreas Casdorff



„Yad Vashem and the Challenges of Communications in the Digital Age“ von Iris Rosenberg, Spokesperson & Director of the Communications Division, Yad Vashem. Der Vortrag ist Teil unserer Gesprächsreihe Behind the Scenes at Yad Vashem und findet am Mittwoch, dem 11. November, von 16.00 bis 17.00 Uhr via Zoom statt. Eingeleitet und moderiert wird der Vortrag von dem Tagesspiegel-Herausgeber Stephan-Andreas Casdorff. Behind the Scenes at Yad Vashem“ lädt führende Persönlichkeiten und Experten aus Yad Vashem ein, einen exklusiven Einblick in ihr Arbeitsfeld zu geben. Die Reihe richtet sich in erster Linie an unsere Mitglieder, gerne begrüßen wir bei den Veranstaltungen auch andere, ausgewählte Interessierte an unserem Freundeskreis.




Iris Rosenberg has been Yad Vashem's Spokesperson for more than 20 years. As Director of the Communications Division, she is responsible for all aspects of Yad Vashem’s public relations, both in Israel and abroad, including its marketing, online communications and social media activities. She has spearheaded international media campaigns and developed Yad Vashem’s outreach to global audiences using a variety of media channels.


Stephan-Andreas Casdorff ist deutscher Journalist und Herausgeber der TageszeitungDer Tagesspiegel. Seit 2017 engagiert er sich als stellvertretender Vorsitzender im Freundeskreis.



1 Ansicht

© 2020 Freundeskreis Yad Vashem e.V. Berlin

  • Yad Yashem Twitter