Yad Vashem Campus.jpg

Veranstaltungen

4. SEPTEMBER, BERLIN

Jahreshauptversammlung (nur für Mitglieder) und

Veranstaltung "25 Jahre Freundeskreis"

18. SEPTEMBER 2022, 10-18 Uhr, KIEL

Ausstellung in Kieler Stadtmuseum: "Kiel, Chanukka 1931. Rahel Posners Foto erzählt"

Die Ausstellung widmet sich dem berühmten Foto von Rahel Posner, der Frau des damaligen Kieler Rabbiners, das sie 1931 aus ihrer Kieler Wohnung am Sophienblatt aufnahm. Sie erzählt von der Situation in Kiel in den Monaten und Jahren rund um das jüdische Fest Chanukka 1931 und von den unterschiedlichen Verwendungen und Interpretationen des Fotos. In der Ausstellung wird auch eine museale Dokumentation von #LichtZeigen Platz finden. Die Ausstellung wird von Dr. Sonja Kinzler kuratiert und in Kooperation mit dem Freundeskreis Yad Vashem und dem Jüdischen Museum Rendsburg organisiert.

Mehr Informationen hier.

AB HERBST, ONLINE

Freundeskreis Yad Vashem Film Club

Zusammen mit dem Visual Center von Yad Vashem zeigen wir einmal im Monat einen Film rund um Yad Vashem und Holocaust-Erinnerung. Das Programm, das Anfang Herbst veröffentlicht wird, enthält eine Mischung aus Dokumentationen und Spielfilmen. Wir danken Harry Habermann & Familie für die freundliche Unterstützung.

JANUAR - FEBRUAR 2023, BERLIN

Ausstellung

"Blick auf Deutschland: 16 Objekte aus Yad Vashem"

MÄRZ - SEPTEMBER 2023, BERLIN

Ausstellung

"Flashes of Memory: Photography during the Holocaust"

Die Yad Vashem-Ausstellung „Flashes of Memory. Fotografien während des Holocaust“ ist ein großer Erfolg. Erstmals wird sie nun auch außerhalb von Yad Vashem gezeigt – ab März 2023 im Fotomuseum Berlin! Die Ausstellung wird unterstützt von der Volkswagen AG.

 

Hier erfahren Sie mehr.