Interview: Das Holocaust-Gedenken 75 Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg (DW)




Ruth Ur erklärt im Gespräch mit der Deutschen Welle (DW), warum ein neuer Blick auf die Erinnerungskultur wichtiger ist denn je – auch in der Corona-Krise.

Lesen Sie das Interview hier auf Deutsch oder auf Englisch.

20 Ansichten0 Kommentare