top of page

Ausstellungseröffnung: Sechzehn Objekte im Deutschen Bundestag

Am 24.1. wurde die Ausstellung "Sechzehn Objekte" im Deutschen Bundestag mit zahlreichen Gästen eröffnet. Unter den Reden waren u.a. jene von Yad Vashems Vorsitzendem Dani Dayan, Bundestagspräsidentin Bärbel Bas, Bundesfinanzminister Christian Lindner, dem Israelischen Botschafter Ron Prosor sowie von Kai Diekmann und Ruth Ur vom Freundeskreis Yad Vashem.

Lore Mayerfeld erzählte in einem Gespräch mit Shelly Kupferberg ihre Lebensgeschichte. Die israelische Sopranistin Tehila Nini Goldstein begleitete die Veranstaltung musikalisch.

Finden Sie hier die Berichterstattung zur Eröffnung sowie alle Informationen zu Laufzeit und Führungen durch die Ausstellung "16 Objekte" im Paul- Löbe Haus des Deutsches Bundestages.



65 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Berlinale: Keine Bühne für Antisemitismus

Wieder ist Berlin Schauplatz unerträglicher antisemitischer Parolen geworden. Am Samstag konnten sich Vertreter eines palästinensisch-israelischen Filmkollektivs auf die Bühne stellen und antisemitisc

Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page